Harald Fraunhofer

Harald Fraunhofer ist  unser vielseitigster Musiklehrer. Er unterrichtet Gitarre, E-Gitarre, E- Bassgitarre, Saxophon, Klarinette, Querflöte, Panflöte, Keyboard, Klavier.  Auch für den Ensembleunterricht und das Musizieren in der Gruppe ist  er an unserer Musikschule der Ansprechpartner .

Seit Jahren ist er mit seiner Band, den "Apollos", in Oberbayern bei Volksfesten, Hochzeiten, Betriebs- und Jubiläumsfeiern ... als Musiker unterwegs.


Mit der Musik hat Harald Fraunhofer 1977 im Alter von 11 Jahren mit Blockflöte begonnen. In der Heldensteiner Jugendblaskapelle hat er mit 12 Jahren Klarinette gelernt und war mit der Heldensteiner Blaskapelle bis 1990  deutschlandweit auf Volksfestbühnen unterwegs. 1979-1982 lernte er in Buchbach bei Ercole Caputo, dem ersten Musiklehrer der "Musikschule Buchbach", die Hammondorgel. 1981 wurde er für die  Heldensteiner Blaskapelle in Querflöte und Alt-Saxophon ausgebildet.  1987 setzte er seine Ausbildung mit 21 Jahren mit Gitarre und Bassgitarre fort.

Mit 21 Jahren gründete Harald Fraunhofer seine erste eigene Band, die "Bavarian Dreams". Dann spielte er 1988 bei der Showband den "Snoopy's".

Seit 1989 ist er Chef der Partyband "Apollos", die 1967 gegründet worden war.

Von 2000-2005 spielte er mit den Heldensteiner Musikanten auf dem Münchner Oktoberfest im Löwenbräuzelt.


1990 begann Harald Fraunhofer im Musikfachhandel (Techniker und Verkäufer bei Musik Meisinger) tätig zu werden, und seit 1991 (seit 27 Jahren!) unterrichtet er bei uns an der "Musikschule Buchbach".

Als erstes Instrument unterrichtete er Querflöte. 1993 hat er sich als Musiklehrer selbständig gemacht.


Harry Promo 3

© 2010 - 18 Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V.