Schülerkonzert 13.03.2016

Die Rechte an den Bildern liegen bei den einzelnen Personen, dem Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V. und dem Photographen.

Kopien und eine weitere Verwendung der Bilder sind nur mit Zustimmung  der Rechtsinhaber zulässig.

Mit Musik in den Frühling

Schülerkonzert der Musikschule am 13.3.2016

Wunderbar beschwingt und fröhlich präsentierten sich die jungen Musiker der "Buchbacher Musikschule" beim diesjährigen Frühlingskonzert. Erstmalig fand die Aufführung im Buchbacher Kulturhaus statt.

Margot Unterberger, Vorsitzende des Vereins, freute sich über das große Interesse an dem Schülerkonzert und hieß die Zuschauer im voll besetzten Saal herzlich willkommen. Ein großes Spektrum an verschiedenen Instrumenten war geboten: Ob im Duo am Klavier oder in Grüppchen zusammen an der Blockflöte oder Gitarre, als Streich-Ensemble oder im Orchester - abwechslungsreich und kurzweilig führten die jungen Musiker ihre Zuhörer durch die wunderschöne, facettenreiche Welt der Melodien. Natalie Wagmann beeindruckte mit ihrer Eigenkomposition ''How should I tell you?", die sie am Klavier und mit wunderbar klarer Stimme selbst vortrug.

Fröhliche Klänge wie "Im Märzen der Bauer" und "Kuckuck ruft's aus dem Wald" weckten die Vorfreude auf den nahenden Frühling, und aktuelle Publikumserfolge wie "Lieblingsmensch" von Namica und "Apologize" von OneRepublic fügten sich wunderbar in diesen entzückenden Nachmittag ein und lieferten ein vergnügtes Wechselspiel zwischen traditionell und modern, zwischen allseits bekannten und beliebten Kinderliedern und aktuellen, angesagten Hits.

Die Schüler bekamen ihre verdiente Aufmerksamkeit und ernteten begeisterten Applaus. Moderiert wurde das Konzert erstmalig von den beiden Musikschülerinnen Miriam Bootz und Lisa Breiteneicher.

© 2010 - 18 Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V.