Vorspielabende am 7.7., 13.7. und 18.7.2016

Einen wunderschönen Abend durften die Zuhörer am Donnerstag, dem 07.07.2016 beim Vorspiel der Blockflöten- und Klavierschüler der beiden Musiklehrerinnen Elvira Gartfelder und Monika Ganser im Pfarrheim genießen. Quirlige Aufregung war im Vorfeld zu spüren gewesen, denn für manche der kleinen Musikschüler war es das erste Vorspiel vor größerem Publikum. Und trotzdem beeindruckten bereits die Kleinsten mit ihrem Können. Viele anspruchsvolle Stücke waren zu hören. Natalie und Laura Wagmann faszinierten die Zuhörer mit ihrer einfühlsamen Eigenkomposition "I love" für Klavier und Gesang und ernteten großen Applaus. "Wir sind verzaubert von diesen wundervollen Darbietungen" meinte die Vorsitzende der Musikschule, Margot Unterberger zum Abschluss und dankte allen Mitwirkenden herzlich für das gelungene Konzert.


Stolz präsentierten sich auch die Gitarren- und Schlagzeugschüler der Musiklehrer Daniel Rickler und Gerhard Harlander am 13.07., sowie die Schüler für Violine, Klavier und Kontrabass der Musiklehrerinnen Christiane Haselbeck und Mirjam Brüllmann am 18.07.2016 mit ihren kleinen Aufführungen für die Eltern und Angehörigen der Musikschüler.


"Der Wert eines Konzertes zeigt sich nicht in der Länge, sondern in seiner Qualität", meinte Gerhard Harlander und lobte die Schüler, die durch fleißiges Üben eine so tolle Leistung erbracht hatten.

Vorspielabende der Buchbacher Musikschüler

Die Rechte an den Bildern liegen bei den einzelnen Personen, dem Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V. und dem Photographen.

Kopien und eine weitere Verwendung der Bilder sind nur mit Zustimmung  der Rechtsinhaber zulässig.

© 2010 - 18 Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V.