Aktuelles

50_ffb839

ENDLICH WIEDER MUSIKUNTERRRICHT

IN DER MUSIKSCHULE

Liebe Musikschüler, Eltern, Mitglieder und Musiklehrer,


ab Montag, 7.Juni 2021 kann der Musikunterricht wieder als Präsenzunterricht in der Musikschule stattfinden. Natürlich mit Abstand, Maske und unter Einhaltung der Hygieneregeln wie dem Desinfizieren… ( Hygieneregeln hängen aus).

Auch der Musiksaal der Schule mit unserem neuen Flügel ist zugänglich. Der Musiksaal ist wieder frei. Der Musiksaal wird ab Montag, den 07.06.2021 nicht mehr als Klassenzimmer benötigt. Der Unterricht für Chor und Gruppenunterricht ist mit 2m Abstand wieder möglich. Bitte Anwesenheitsliste, Abstand 2 m - und FFP2-Maske (solange nicht musiziert oder gesungen wird).


Weitere Lockerungen im Landkreis ab Donnerstag, 27. Mai und ab Freitag 28. Mai:


Geimpfte/Genesene:

  • Vollständig gegen COVID-19 Geimpfte und Genesene werden negativ getesteten Personen gleichgestellt. Zudem sind sie von Regeln zu Kontaktbeschränkungen / Ausgangssperre / Quarantäne befreit. Nach der letzten notwendigen Impfung müssen 14 Tage vergangen sein, als genesene Person muss die zugrundeliegende positive Testung mindestens 28 Tage, höchstens aber 6 Monate zurückliegen.


Schulen und Betreuungseinrichtungen:

  • Wenn die Inzidenz bis 07.06.21 unter 50 bleibt, findet nach den Pfingstferien an allen Schulen und für alle Jahrgangsstufen voller Präsenzunterricht statt.
  • Mindestabstand von 1,5 m
  • Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, erfolgt Wechselunterricht.
  • Es gilt weiterhin Maskenpflicht. Ein negativer Testnachweis ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht (mindestens zweimal pro Woche).
  • Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige dürfen vollständig öffnen (Regelbetrieb).


Außerschulische Bildung, Musikschulen:

  • Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Angebote der Erwachsenenbildung und sonstige außerschulische Bildungsangebote sind in Präsenzunterricht mit Mindestabstand von 1,5 m zulässig.
  • Soweit die Einhaltung des Mindestabstands aufgrund der Art der Weiterbildung nicht möglich ist, sind gleichermaßen wirksame anderweitige Schutzmaßnahmen zu treffen.
  • Es besteht Maskenpflicht, soweit der Mindestabstand nicht zuverlässig eingehalten werden kann, insbesondere in Verkehrs- und Begegnungsbereichen, sowie bei Präsenzveranstaltungen am Platz
  • Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzepts


Instrumental- und Gesangsunterricht:  

  • Angebote des Instrumental- und Gesangsunterrichts sind als Einzelunterricht in Präsenzform zulässig
  • Mindestabstand von 2 m
  • Für das Lehrpersonal gilt medizinische Maskenpflicht, für Schüler gilt FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis 14 Jahre müssen keine FFP2-Maske tragen, jedoch ab einem Alter von 6 Jahren eine Mund-Nasen-Bedeckung
  • Die Maskenpflicht entfällt nur, soweit und solange das aktive Musizieren eine Maskenpflicht nicht zulässt
  • Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzepts

Viel Spaß beim Unterricht,


Margot Unterberger

1. Vorstand  der „ Musikschule Buchbach"

50_ffb839

Einladung zur

Mitgliederversammlung 2021

am 7.7.2021 um 20:00

im Kulturhaus in Buchbach, Schulstraße 4

Die Mitgliederversammlung des Vereines für Musikunterrichtes in Buchbach e.V. für das Jahr 2021 findet am Mittwoch, 07.07.2021 im Kulturhaus in Buchbach, Schulstraße 4 um 20.00 Uhr statt. Dieses Mal finden wieder Neuwahlen statt, deshalb ist Ihre Teilnahme besonders erwünscht. Die Möglichkeit das Wirken der Musikschule in Buchbach mitzugestalten, kommt Ihren und  allen Kindern in und um Buchbach zu Gute!

Tagesordnung


1. Begrüßung

2. Geschäftsbericht der 1. Vorsitzenden

3. Bericht der Schriftführerin

4. Bericht des Kassenwarts

5. Bericht der Kassenprüferin

6. Entlastung der Vorstandschaft

7. Neuwahlen

8. Verschiedenes, Wünsche, Anträge


Wir danken allen Mitgliedern und Gönnern, die die „Musikschule“ unterstützen und so das kulturelle Leben in der Gemeinde sowie den Musikunterricht „vor Ort“ fördern. Alle Mitglieder, insbesondere aber die Eltern, deren Kinder Musikunterricht erhalten, sind eingeladen, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen und sich auf diese Weise über die Arbeit in der „Musikschule“ zu informieren und sie mitzugestalten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

© 2010 - 21 Verein für Musikunterricht in Buchbach e.V.